Geländereitertag 2016

 

Bei schönstem Wetter und optimalen Startbedingungen fand am Sonntag, den 14.08.2016 auf dem Gelände des Leistungszentrums erneut unser jährlicher Reitertag statt.

 

Mit viel Elan bereiteten die Mitglieder des Jagd-Reiter-Club Eifel e.V. bereits Wochen vorher den Reitertag vor. Hindernisse wurden gebaut, gestrichen

und die Strecken vom Parcoursbauer abgenommen.

 

Vorschriftsmäßig stand das Rote Kreuz für die Teilnehmer und Zuschauer zur Verfügung. Der staatlich geprüfte Hufschmied Jürgen Manhillen und

die Tierarztklinik Schneichel standen für unsere vierbeinigen Freunde zur Verfügung. Natürlich war auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt.

Die Turnierbegleiter und Zuschauer fieberten mit den Starterpaaren, die sich unter den kritischen Augen der Wertungsrichterin und dem Wertungsrichter, den Anforderungen stellten.

Pro Prüfung wurden die ersten drei Platzierungen mit Sachpreisen honoriert.

 

                                                                    1. Platz                                                       2. Platz                                                                            3. Platz

 

Dressurreiter Wettbewerb (E)     :    Caroline Degen (JRC Eifel e.V.)                   Nadine Heuser (RV Sonnenhof)                         Jessica Lange (JRC Eifel e.V.)

                                                                Whisper                                                          Llanarth Parabella                                                 Spirit

 

Dressurreiter Wettbewerb (A)     :    Katja Lenz (JRC Eifel e.V.)                           Katja Lessenich                                                Katja Lenz (JRC Eifel e.V.))

                                                                Jambalaya                                                      Alcambaro                                                           Amy-Quinn

           

Geländereiter Wettbewerb (E)    :    Nadine Heuser (RV Sonnenhof)                   Marco Löhr (RV St. Gereon Brachelen)              Kathrin Portugall (RSG Hubertushof)

                                                                Llanarth Parabella                                            Missouri                                                               Queens Parc

           

Springreiterwettbewerb (E)        :    Nadine Heuser (RV Sonnenhof)                   Marco Löhr (RV St. Gereon Brachelen)              Caroline Degen (JRC Eifel e.V.)                                                                                       

Llanarth Parabella                                        Missouri                                                               Whisper

 

Cup des JagdReiterClub Eifel eV:  Nadine Heuser (RV Sonnenhof)                    Caroline Degen (JRC Eifel e.V.)            

                                                                Llanarth Parabella                                        Whisper                      

                                   

Stil Geländeritt (E)                    :   Janina Kimberly Brandt (RV St. Gereon)        Sandra Huth (RSG Hubertushof)                       Annika Diel

                                                               Almsee                                                            Cassiana 13                                                         Lothlorien

 

Stil Geländeritt (A)                    :   Nadine Heuser (RV Sonnenhof)                     Armin Stark (Hobby-Reiter Anhausen)                Susanne Rozek (JRC Eifel e.V.)

                                                               Dynamit ST                                                      Little Lex                                                                  Fritzchen

 

Gruppengeländeritt (E)              :   Jessica Lange auf Ghandi mit Katja Lenz auf Amy-Quinn (JRC Eifel e.V.)

in Idealzeit                                        Nadine Heuser auf Dynamit ST (RV Sonnenhof) mit Ilka Peters auf Luke   

hier die Ergebnisse zum download

           

Wir möchten nochmals allen Teilnehmern und Helfer danken. Unser Dank gilt ebenfalls allen Sponsoren die uns auch in diesem Jahr wieder unterstützt haben.